Das Franzis Lernpaket Elektronik       

Farbige Bilder                  
Elektronik-Labor  Literatur  Projekte  Lernpakete  Elektronik-Grundlagen



Lernpaket Elektronik

Das Lernpaket Elektronik gibt es schon seit mehr als zehn Jahren in immer wieder neuen Auflagen. Es hat unzähligen Anwendern geholfen, die ersten Schritte in die Elektronik zu wagen. Die Grundidee war, all das in möglichst kurzer Form zusammenzustellen, was man wirklich braucht. Auch wenn man mit komplexen Systemen arbeitet oder Mikrocontroller programmiert, sind diese Grundlagen entscheidend für ein tieferes Verständnis.

In der aktuellen Ausgabe wurde der Fotowiderstand durch einen Fototransistor ersetzt. Als praktische Hilfe für den Aufbau der Versuche stelle ich hier die farbigen Originalfotos zum Download bereit: LPelektronikBilder.zip  Außerdem sind die Aufbaubilder zu den einzelnen Kapiteln über die Inhaltsübersicht erreichbar.



1 Einleitung   

2 Versuche mit LEDs   
2.1 Gebremster Strom   
2.2 Farbwechsel   
2.3 Strom gesperrt   
2.4 Alles parallel   
2.5 Die Kurven einer LED   
2.6 Alle in einer Reihe   
3 Kondensatoren   
3.1 Energiespeicher   
3.2 Lange und kurze Zeiten   
3.3 Die Richtung wechseln   
4 Tansistor-Grundschaltungen   
4.1 Mehr Strom!    
4.2 Anders gepolt   
4.3 Elektronische Einbahnstraßen   
4.4 Umgekehrt   
4.5 Licht für eine Minute   
4.6 Wenn es dämmert   
4.7 Stromverstärkung hoch zwei   
4.8 Ein ungleiches Paar   
4.9 Die LED lernt sehen   
4.10 Konstante Helligkeit   
4.11 Gespiegelter Strom   
5 NF-Verstärker   
5.1 Knacken aus dem Lautsprecher   
5.2 Verstärkte Töne   
5.3 Zwei Stufen lauter   
5.4 Radioklänge   
5.5 Emitter folgt Basis   
5.6 Im Gegentakt   
6 Kippschaltungen   
6.1 Flip und Flop   
6.2 Zünden und Löschen   
6.3 Getriggerte Helligkeit   
6.4 Zurückgekoppelt   
7 Blinkerschaltungen und Oszillatoren   
7.1 Streng im Wechsel   
7.2 An und Aus   
7.3 Je heller desto höher   
7.4 Spannung steuert Töne   
7.6 Sägezähne   
8 Operationsverstärker   
8.1 Den kleinen Unterschied verstärken   
8.2 Operation Vergleich   
8.3 Verstärkung Eins   
8.4 Spannung mal zwei   
8.5 Verstärkte Töne   
8.6 Dreieck und Rechteck   
9 Der Timer NE555   
9.1 Töne erzeugen   
9.2 Präzise getaktet   
9.3 Schwelle erreicht   
9.4 Schneller Puls   
9.5 Lügendetektor   
10 Spezialanwendungen   
10.1 Gepumpte Ladung   
10.2 Kurzwellenklänge   
10.3 Meeresrauschen   
10.4 Weicher Blinker   
Anhang    

 





Elektronik-Labor  Literatur  Projekte  Lernpakete  Elektronik-Grundlagen